Sophie was ist für Dich das Besondere an Yoga?

Neben den vielen körperlichen Aspekten hat Yoga auch einen unglaublich positiven Einfluss auf unser Nervensystem, unsere Psyche und unseren Geist. Es bringt uns ins Hier und Jetzt. Die Yogapraxis kann dabei herausfordernd und schweißtreibend oder auch total beruhigend und entspannend sein.

Mich persönlich hat Yoga durch sehr schwere Zeiten getragen, mir geholfen abzuschalten und den Kopf wieder klar & frei zu bekommen.

Wie gestaltest Du Deine Yogastunden?

Eine gute Mischung aus Pranayama, Bewegung, Dehnung und Entspannung. Ich lege besonderen Wert auf eine genaue Ausrichtung in den Asanas und die Bewegung der Wirbelsäule in alle Richtungen. Der Puls darf dabei auch mal etwas hochgebracht werden

Was bringt Yoga speziell für Boulderbegeisterte?

Yoga ist die perfekte Kombi für alle Boulder-Begeisterten und ich kann es jedem nur wärmstens ans Herz legen. Es stärkt Konzentration, Balance, baut Tiefenmuskulatur auf und steigert die Beweglichkeit. Yoga verbessert die eigene mentale Stärke, sodass du im richtigen Moment besser darauf zugreifen kannst.

Warum gibst Du Yoga in der Boulderwelt?

Die Boulderwelt-Community ist unfassbar nett und angenehm. Ich habe selten in so einem schönen Rahmen Yoga praktiziert. Überdies ist der Yogaraum absolut toll ausgestattet und lässt keinerlei Wünsche offen.

Mit welchen drei Worten würdest Du Dein Yoga umschreiben?

Dynamik. Kraft. Entspannung.

Yogaleherin Sophie

Lust auf Yoga mit Sophie?

Sophie gibt bei uns in der Boulderwelt Offene Yogastunden und freut sich über Deinen Besuch.

Donnerstags um 20:00 bis 21:00 Uhr

Keine Anmeldung erforderlich.