×

Letzten Samstag fand zum Abschluss des Schul- und Boulderjahres unser interner Boulderkids Cup 2017 statt. Bei diesem kleinen Spaßwettkampf kommen jedes Jahr alle unsere Kids und Jugendlichen aus den Boulderkids Gruppen mit ihren persönlichen Trainern für eine große Bouldersession zusammen.
Nachdem sie ein ganzes Jahr gemeinsam an ihren Boulderkünsten gefeilt, neue Freundschaften geschlossen und eine Menge Zeit an unseren Wänden verbracht haben, ist der Boulderkids Cup ein absolutes Highlight für alle Beteiligten!

Bereits um 10 Uhr starteten wir mit einer gemeinsamen Begrüßung und Aufwärmrunde in den Tag. Gewappnet mit Eventshirt und Laufzettel begaben sich die Kids mit ihrem Trainer auf Boulderjagd durch die Halle. Insgesamt warteten 30 Spaßwettkampf-Boulder in Kindergröße auf die cleveren Lösungen der Kids und Jugendlichen, die sich mit ihren Gruppenkameraden beratschlagten und gegenseitig anfeuerten. Das Schöne dabei ist: auch wenn jeder für sich kämpft, ist es sehr schön zu sehen, wie alle Kinder gemeinsam zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen! Den jeder ist nur so stark wie die Gruppe!

Unser Routenbauteam hat sich es nicht nehmen lassen, neben den Bouldern in der Kinderwelt, die ganze Wettkampfwand dafür rauszuschrauben und nur das Feinste an Griffen wieder reinzuschrauben. Wie bei einem echten Spaßwettkampf! Die große Herausforderung beim Schrauben war die Boulder auf die Größe der Kinder zu optimieren. Gar nicht so einfach, wenn man selbst doppelt so groß ist. Damit auch jeder wieder sicher den Weg nach unten antreten konnte, gab es extra Abkletterrouten. Unserer Wettkampfwand voller Kinderboulder war definitiv die größte Überraschung und eine echte Besonderheit!
Bei der Siegerehrung zum Abschluss des Tages gab es neben Pokal und Medaillen für die Platzierten auch für alle anderen Teilnehmer eine tolle Mitmach-Medaille, eine Urkunde und eine Kuscheleinheit mit unserem Yaffi! 😊

Wir sind ganz aus dem Häuschen wie hoch motiviert und voller Begeisterung Ihr alle für’s Bouldern wart! Das Zuschauen hat wirklich mindestens genauso viel Spaß gemacht, wie das Bouldern! Ein ganz großes Dankeschön auch an unsere Trainer für ihren unermüdlichen Einsatz! Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr Boulderkids mit Euch allen!

Vielen Dank an Julia Zschiesche für die schönen Fotos – hier geht’s zur Fotogalerie!